THEMA ‘Calming Signals’

Calming Signals

Körpersprache des Hundes - Hunde verständigen sich untereinander durch verschiedene Signale.DIE BESCHWICHTIGUNGSSIGNALE DER HUNDE

Hunde setzen beim Zusammentreffen sogenannte Calming Signals ein. Sie gehen meistens nicht frontal aufeinander zu, sondern zeigen Beschwichtigungssignale (Calming Signals) wie das Beschnüffeln des Kopfes oder des Halses des anderen Hundes, den Blick abwenden oder einen Bogen gehen. Dadurch versuchen sie vorbeugend einen Konflikt zu vermeiden. Hunde haben so wie Wölfe eine ganze Auswahl an Calming Signals (Beschwichtigungssignale). Diese Signale sollten wir Menschen kennen und verstehen, dann können wir darauf reagieren und sie auch selbst einsetzen. Es gibt Signale mit doppeltem Sinn und solche die nur zur Beschwichtigung dienen. Sie können einzeln, in




 

NEUKUNDEN AKTION


Werbung