THEMA ‘Hundeabrichtung’

Das erste Ziel der Abrichtung

Welpen - Sobald die Welpen sehen und miteinander spielen, lernen sie ihre Geschwister als Mitglieder der eigenen Art Hund kennen. Diese Identifikationsphase beginnt mit rund 3 Wochen und endet mit 8 bis 17 Wochen.DIE STUBENREINHEIT DES HUNDES

Man sollte im zweiten bis dritten Monat mit der Erziehung des Hundes beginnen. Dabei ist es wichtig und ratsam, viel Geduld und Verständnis für den einen oder den anderen kleinen Fehler ihres Lieblings zu haben. Das erste Ziel bei der Abrichtung eines Hundes ist die Stubenreinheit. Dabei ist es wichtig, dass Sie nach jeder Fütterung und nach jedem Aufwachen mit Ihrem Hund ins Freie, am besten auf eine Wiese, gehen und ihm dort sein Geschäft verrichten lassen. Danach sollten Sie ihn ausgiebig loben. Wenn es dennoch vorkommt, dass ihrem Welpen in Ihrem zu Hause ein kleines Unglück passiert, dann sollten Sie ihn nur dann tadeln wenn er von Ihnen direkt dabei




 

NEUKUNDEN AKTION


Werbung