THEMA ‘Nordisch’

Nordische Jagdhunde

Hundebetreuung Wien - ELCHHUND, LUNDEHUND, FINNENSPITZ, UND DIE LAIKA-RASSEN

Nordische Jagdhunde zeichnen sich durch ihre auffallende Menschenfreundlichkeit aus. Außerdem sind sie bei der Jagd sehr mutig, und haben ein ausgezeichnetes Verhalten beim Stellen und Halten des Wildes. Die nordischen Hunde verfolgen das Wild stumm, und beginnen erst nach dem Stellen laut und ausdauernd zu bellen. Nordische jagdhunde sind trotz ihrer Eigenwilligkeit und der für die Nordischen Hunderassen so typischen Selbständigkeit bei einer konsequenten und richtigen Führung und Erziehung treue Gefährten und sehr folgsam. Nordische Jagdhunde haben ein unverkennbares Äußeres. Diese Hunde sind hochläufig, sehr kräftig gebaut, haben einen natürlichen dichten Pelz,


Nordische Hunde

Hunde (Canidae) - Auf diese Weise ist der Hund fähig, die Richtung einer Spur zu beurteilen und selbst eine alte Spur zu verfolgen. Das Riechhirn ist im Vergleich zum Menschen riesig: Allein 10% des Hundehirns ist dafür zuständig, beim Menschen sind es nur 1 %.NORDISCHE JAGDHUNDE, HÜTEHUNDE UND SCHLITTENHUNDE

Die Geschichte der nordischen Hunderassen beginnt mit dem prähistorischen Wolf, vor der ersten Eiszeit, als die nördliche Hemisphäre ein endloses kaltes Grasland war. Ihre Heimat ist die arktische Zone unserer Welt. Ein Gebiet das sich vom nördlichen Europa bis zur Beringsee und von Alaska bis Grönland erstreckt. Geprägt hat diese Hunderasse die Landschaft, das Klima die Lebensweise der einheimischen Völker und die Arbeit die sie in ihrer Heimat leisten. Der nordische Hund hat bis zum heutigen Tag viele Merkmale seines wölfischen Vetters beibehalten. Er hat seine kleinen Stehohren, sein Kopf ist keilförmig gebaut, umgeben von dichter Mähne. Die charakteristischen Merkmale aller nordischen




 

NEUKUNDEN AKTION


Werbung