THEMA ‘Schützer der Tiere’

Schützer der Tiere

Siberian Husky - Der Siberian Husky braucht ausgesprochen viel Auslauf. Da er im allgemeinen weder zur Jagd, noch zum Schlittenziehen verwendet wird, muss der Hund seine Energien bei anderen Aktivitäten ausleben können. Wandern, Radfahren, Joggen, Breitensport, Agility, alles macht der Husky mit Freude mit.BERUFENE SCHÜTZER DER TIERE

Der tierärztliche Beruf ist kein Gewerbe; er ist seiner Natur nach ein freier Beruf. Die/der Tierärztin/Tierarzt ist der berufene Schützer der Tiere.“ Neben dem freien Beruf als niedergelassene Tierärzte („Praxis“) arbeiten sie auch in der Veterinärverwaltung (Landwirtschaft, Kontrolle von Lebensmitteln usw., siehe auch Amtstierarzt) sowie in der Forschung und Lehre. Zu den Aufgaben eines Tierarztes zählen das Diagnostizieren und Behandeln von Krankheiten, das Sterilisieren zur Verhütung unerwünschten Nachwuchs, das Einschläfern von Tieren, das Betreuen von Herden und Stalltieren, das Sorgen für die Einhaltung der Tierhaltungsvorschriften, das Vorbeugen und Bekämpfen von Tierseuchen,




 

NEUKUNDEN AKTION


Werbung