Hundelexikon Buchstabe V

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

www.HUNDEBETREUUNG.co.at - Hunde FotosVORDERHAND

Als Vorderhand bezeichnet man den vorderen Teil des Hundes. Dazu zählt man Schulter, Brust, Vorderläufe und Pfoten. Bei Interesse findest Du hier eine kleine Übersicht zum Skelett der Vordergliedmaße.

VDH

VDH ist die Abkürzung für Verband für das Deutsche Hundewesen. Der VDH ist die Dachorganisation der Deutschen Zuchtverbände.

VIERÄUGIG

Vieräugig ist ein Fachbegriff des japanischen Kennel Clubs. Er beschreibt damit Hunde die über den Augen kleine, lohfarbene Markierungen haben.

VORBISS

Beim Vorbiß des Hundes stehen die Schneidezähne des Unterkiefers vor den Schneidezähnen des Oberkiefers.

VETMEDIN

(Pimobendan) Kardiovaskuläres Therapeutikum beim Hund. Ist ein Arzneistoff, der als Herz-Kreislaufmittel nur für Tiere zugelassenen ist.

VASOTOP

Vasotop sind Tabletten zur Behandlung chronischer Herzerkrankungen. Vasotop ist ein ACE-Hemmer mit dem Wirkstoff Ramipril, der bei Herzklappen – Erkrankungen verabreicht wird und wirkt insbesondere auf den Herzmuskel.

VORORTBETREUUNG

Bei unserer Vorort Betreuung betreuen wir Ihre Haustiere bei Ihnen zu Hause also in ihrer gewohnten Umgebung. Unsere vor Ort Betreuung von Hunden, Katzen und Kleintieren ist die ideale Lösung für jedes Haustier und für jeden Tierbesitzer. Unsere seriösen, einfühlsamen und professionellen Tiersitter bieten ein stressfreies, kostengünstiges und flexibles Tiersitting während ihrer Abwesenheit. Zuverlässige, kompetente und artgerechte Tierbetreuung sind bei uns selbstverständlich. Vorort Betreuung – dem Tier zuliebe!

VERHALTENSBIOLOGIE

Die Verhaltensbiologie wird auch als Verhaltungsforschung bezeichnet und ist eine Teildisziplin der Biologie. Die Verhaltensbiologie (oder auch Ethologie) hat die Erforschung vom menschlichen und tierischen Verhalten zur Grundlage. Sie beschäftigt sich mit angeborenem Verhalten bei Tier und Mensch, erworbenem Verhalten bei Tier und Mensch, Verhaltensweisen von Tier und Mensch, und bedingten Reflexen.

VERHALTENSFORSCHUNG

Die Verhaltensforschung auch Ethologie genannt erforscht das Verhalten von Menschen (=Humanethologie) und Tieren.

VERGLEICHENDE VERHALTUNGSFORSCHUNG

wird auch als Ethologie bezeichnet, gelegentlich aber auch ganz generell als Verhaltensbiologie.

VERLINKUNG

Eine Verlinkung auch Hyperlink, kurz Link oder elektronischer Verweis ist ein Querverweis in einem Hypertext. Dieser Querverweis führt funktional einen Sprung an eine andere Stelle innerhalb desselben oder zu einem anderen elektronischen Dokument aus.

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

Hundebetreuung Wien

www.HUNDEBETREUUNG.at

Outdoor Einzeltierbetreuung Wien –  Professionell, persönlich, flexibel und zuverlässig!



 

NEUKUNDEN AKTION


Werbung